Bauarbeiten „Am Roten Haus“ schreiten voran

Aktuell läuft der Innenausbau in den komplett öffentlich geförderten auf Hochtouren und man kann sich schon gut vorstellen, wie  es hier einmal aussehen wird, wenn auch die Grünflächen fertiggestellt sind.

Die Wohnungen werden zwischen 61 und 90 Quadratmetern groß sein und zwei bis vier Zimmer haben. Für Barrierefreiheit wird ebenso gesorgt sein. Auch Mietergärten sind geplant, ebenso Kinderspielgeräte auf der Grünfläche zwischen den Häusern, die jeweils über zwei Etagen verfügen.

Im Sommer 2022 werden die ersten Mieterinnen und Mieter hier einziehen können. Voraussichtlich ab dem Frühjahr 2022 werden Wohnungsgesuche möglich sein.

Zurück

Auf unsere Internetseite verwenden wir nur systemrelevante Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …