Der „Dreck weg Tag 2021“ findet am 12. Juni statt

Der „Dreck weg Tag 2020“ musste aufgrund der Corona-Situation ausfallen, und auch in diesem Jahr musste er schon mehrfach verschoben werden. Aufgrund der sinkenden Inzidenzen kann am 12. Juni von 10 bis 13 Uhr wieder gemeinsam Müll eingesammelt werden. Wenn Sie am „Dreck weg Tag 2021“ teilnehmen möchten, können Sie sich bis einschließlich dem 10. Juni unter www.dreck-weg-tag.de für die Aktion von Düsseldorfern für Düsseldorf anmelden.

Die Aktion rund um Kitas und Schulen muss in diesem Jahr ausfallen, weshalb alle Kinder und Schüler herzlich dazu eingeladen sind, bei den gemeinschaftlichen Projekten oder auch bei eigenen Aktionen mitzumachen.

Kostenlose Arbeitsmaterialien für ein gemeinschaftliches Mitmachen erhalten Sie ab 10 Uhr an folgenden Treffpunkten:

  1. Am Fuß der Oberkasseler-Brücke (Auf Oberkasseler Seite)
  1. Am Schützenplatz in Garath (Frankfurter Straße 323)

Die Arbeitsmaterialien im Rahmen einer eigenen Aktion erhalten Sie:

  1. Für Großgruppen ab 10 Personen von Mittwoch, 9. Juni bis Freitag, 11. Juni jeweils von 10 bis 15 Uhr. Am Betriebshof der AWISTA GmbH, Auf dem Draap 17-19, 40221 Düsseldorf
  1. Für Kleingruppen bis zu 9 Personen von Montag, 7. Juni bis Freitag, 11. Juni jeweils von 10 bis 15 Uhr. „Stempel Baumann“ an der Steinstraße 17 neben der Sparkasse

Weitere Informationen finden Sie unter www.dreck-weg-tag.de oder bei der Dreck-weg-Tag-Hotline: 0211 4506 666

(Bildnachweis- © ProDüsseldorf)

Zurück

Auf unsere Internetseite verwenden wir nur systemrelevante Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …