Die Elterngeldstelle ist umgezogen

Das Elterngeld ist Ländersache und muss deshalb in dem Bundesland beantragt werden, in dem Sie leben. In NRW muss der Elterngeldantrag bei der zuständigen Kreisverwaltung oder der Verwaltung der kreisfreien Städte eingereicht werden.

Seit dem 02. März befindet sich nun die Elterngeldstelle Düsseldorf in den Räumen der Heinz-Schmöle-Straße 8-10 im „i-Punkt Elterngeld“. Dort können Sie sich Informationen zu den Themen Elterngeld und Elternzeit einholen.

Die Öffnungszeiten sind Montag und Mittwoch in der Zeit zwischen 8 und 13 Uhr sowie dienstags nach Terminvereinbarung. Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Mittwoch, 9 bis 12 Uhr unter 0211 – 8991.

Weitere Informationen sowie einen Termin online buchen können Sie hier

© iStock-986765304
Quelle: http://maps.duesseldorf.de

Zurück