Hundehaltung in den Wohnungen der SWD – was muss ich beachten?

Für viele Menschen sind Hunde treue Freunde und gehören zur Familie. In den Wohnungen der SWD bedarf die Haltung von Hunden allerdings der schriftlichen Genehmigung durch das Unternehmen.

Wenn Sie sich also einen Hund anschaffen möchten, können Sie das mit dem Formular „Hundehaltung“ aus unserem Download-Bereich beantragen. In dem Antrag stehen alle Punkte, die aus der Sicht des Vermieters wichtig sind, um über eine Haltungsgenehmigung entscheiden zu können. Bitte senden Sie das Formular komplett ausgefüllt an die SWD und warten Sie auf unsere Antwort, bevor Sie sich den Hund anschaffen.

Falls Sie eine Genehmigung erhalten, bitten wir Sie stets darum, auch Ihre Mitmieterinnen und -mieter über Ihr Vorhaben zu informieren und den kleinen Mitmieter ebenfalls vorzustellen.

iStock-950847168

Zurück