Sie können Rath/Mörsenbroich nun gemeinsam gestalten

Durch die Aufnahme in das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ wurde Rath/Mörsenbroich spürbar aufgewertet. In der zweiten Förderphase sollen jetzt weitere Stellen aufgewertet werden. 

Im Integrierten städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) werden die Maßnahmen und Projekte zur Aufwertung von Rath/Mörsenbroich zusammengefasst. Jetzt können sich Bewohner und Experten aktiv einbringen. Seit dem 22. März besteht die Möglichkeit, sich digital zu beteiligen. Bis zum 16. Mai können Sie, mithilfe einer interaktiven Karte, auf der städtischen Internetseite unter www.duesseldorf.de/rath-moersenbroich Ideen und Hinweise standortgenau eingeben. Damit können alle Interessierten dokumentieren, welche Orte in Rath/Mörsenbroich besonders schön sind oder wo dringender Handlungsbedarf besteht. Ergänzend können eine kurze Beschreibung sowie erläuternde Fotos hochgeladen werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Ideen anderer mit "Gefällt mir" und "Gefällt mir nicht" zu markieren und damit aufzuzeigen, welchen Themen jeweils zugestimmt oder auch nicht zugestimmt wird.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 

Zurück

Auf unsere Internetseite verwenden wir nur systemrelevante Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …