„Sport im Park“

© Marie Buschhausen

„Sport im Park“ ist ein kostenfreies und unverbindliches Bewegungsangebot des Sportamtes. Bereits Mitte Juni startete die diesjährige Saison. Unter Einhaltung der Coronaschutz-Verordnung kann wieder gemeinsam im Grünen trainiert werden.

Insgesamt 38 Kurse werden wöchentlich im Stadtgebiet verteilt angeboten. Sie bieten ein vielseitiges Angebot für Neueinsteiger und Trainierte. Vom funktionalen über intensives Fitnesstraining bis hin zu Zumba ist für jeden Sportgeschmack etwas dabei.

Informationen zu den einzelnen Standorten, Kursen und Anbietern sind auf der Internetseite www.duesseldorf.de/sport-im-parkund auf den Social-Media-Kanälen www.facebook.com/sportimpark und www.instagram.com/sportimpark zu finden. Aufgrund der aktuellen Situation kann es jederzeit zu Änderungen kommen. Diese werden über die bereits genannten Kanäle kommuniziert. Für alle Kurse von „Sport im Park“ gelten die Regeln der Coronaschutz-Verordnung.

Zurück

Auf unsere Internetseite verwenden wir nur systemrelevante Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …