Status-Update zum Bauprojekt in Flingern

Die Bauarbeiten an der Körting-, Eyth- und Benzstraße gehen voran

Im August haben mit dem ersten Spatenstich die Bauarbeiten für drei SWD-Neubauten an der Körting-, Eyth- und Benzstraße in Flingern begonnen. Seitdem sind bereits zwei Monate vergangen, in denen auf der Baustelle einiges passiert ist. In der Eythstraße sind die Arbeitsräume der Baugrube verfüllt und in der kommenden Woche soll schon die Decke über dem Erdgeschoss gegossen werden. Wenn die Witterung es erlaubt, wird der Rohbau bis Ende Januar fertiggestellt sein.

Ähnlich gut sieht es in der Benzstraße aus. Aktuell wird die Decke über dem Kellergeschoss betoniert und bis Ende November sollen die Arbeitsräume der Baugrube verfüllt sein. Hier ist die Fertigstellung des Rohbaus bis Ende Februar geplant.

Durch die Nachverdichtung der Siedlung mit den drei Neubauten entstehen 32 moderne Wohnungen. Mit den zu 100 % öffentlich geförderten Wohnungen erfüllt die SWD ihre Aufgabe, bezahlbaren Wohnraum für jedermann zu schaffen. Die Mieten werden zwischen 6,80 und 7,60 Euro pro Quadratmeter und Monat liegen.

Das Gesamtkonzept wird durch die einladend großen Fensterflächen, die Balkone, die Neugestaltung der Grünflächen sowie die ober- und unterirdischen Parkplätze für die Anwohner abgerundet. Die Grundrisse und Ausstattung der Wohnungen stehen für komfortablen und modernen Wohnraum.

Bis zum Frühjahr 2022 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Über den weiteren Verlauf und den Baustart in der Körtingstraße werden wir Sie in den Newsmeldungen auf dem Laufenden halten.

Zurück