Weihnachten in Düsseldorf

Vieles lief dieses Jahr nicht wie gewohnt und das wird sich auch in der Vorweihnachtszeit nicht ändern. Wo Sie trotzdem Weihnachtsstimmung finden, erfahren Sie hier

Lichtdom Auf der Brücke der Kreuzung Kö/Steinstraße/Benrather Straße ist Mitte November das Stahlgerüst aufgebaut worden. Vor vier Jahren hat dieser neue Lichterdom erstmals auf Düsseldorfs Prachtmeile für Staunen und Freude gesorgt. Neu ist die Idee aber nicht: Die 40 Meter lange und 15 Meter hohe Konstruktion ist einem historischen Vorbild aus den 1950er Jahren nachempfunden. Der Lichterdom hat vier Säulen, auf denen etwa 3500 Lampen angebracht sind. Sie werden bei Einbruch der Dämmerung eingeschaltet und verbinden sich auf diese Weise optisch zu einem prachtvollen Dom.

Weihnachtsbaum in den Schadow Arkaden Die Managements der Einkaufszentren Düsseldorfs haben sich große Mühe gegeben, alles schön festlich zu schmücken. Prachtstück dürfte der große Weihnachtsbaum im zentralen Atrium der Schadow Arkaden sein. Der Baum ist fast 13 Meter hoch und aufwendig geschmückt. Seine etwa 33.000 LED- Bildlichtpunkte können einzeln angesteuert werden. Ein Mal pro Stunde wird der Weihnachtsbaum so zu einem Meer aus Lichtern, die in Sekundenschnelle über das Tannengrün zu laufen scheinen. Dazu erklingen weihnachtliche Musik und Glockenklang.

Steiff-Tiere im Schaufenster Löwen, Tiger, Bären und Affen mit Weihnachtsmannmützen: Mit einer Mischung aus Dschungelszenen und Adventsimpressionen hat der Kaufhof an der Kö mehrere Schaufenster dekoriert. Das Besondere: alle Figuren sind Steiff-Kuscheltiere, die sich durch eine Mechanik bewegen und den Passanten zuzuwinken scheinen. Zwar soll die Kulisse zum Shoppen im Kaufhof verlocken, aber das Zusehen vom Bürgersteig aus ist gratis und sorgt für großen Jubel bei Kindern und junggebliebenen Erwachsenen.

Weihnachtsmarkt Zwar sind die Weihnachtsmärkte abgesagt, aber die Stadt Düsseldorf hat sich etwas ganz besonderes überlegt um den Weihnachtszauber am Leben zu halten. Auf www.duesseldorf-tourismus.definden Sie eine extra Plattform für die Fans vom Düsseldorfer Weihnachtsmarkt. Sie können Geschichten vom Markt lesen und Ihre persönliche Lieblingsbude ausfindig machen, Ausmalbilder für kleine und große Weihnachtsfans herunterladen oder eine digitale Live-Führung genießen. Das Angebot ist vielseitig und garantiert Weihnachtsfreude. Einige der Händler sind mit ihren Hütten für To-Go-Angebote auch in der Innenstadt präsent und nennen diese Aktion „Winterzauber“

 

Zurück