Zusammen weniger allein

Seniorenrat aktualisiert Broschüre

Viele ältere Menschen leiden unter Einsamkeit, besonders dann, wenn die Mobilität nachlässt, Bekannte versterben oder Angehörige wenig Zeit finden. Um der Einsamkeit entgegenzuwirken, hat der Seniorenrat in Zusammenarbeit mit vielen sozialen Initiativen, Organisationen sowie dem Amt für Soziales das Programm „Zusammen weniger allein“ entwickelt. Das Programm richtet sich besonders an einsame und ältere Menschen in Düsseldorf und hilft mit gezielten Angeboten aus der bedrückenden Situation. Dem Seniorenrat ist es wichtig, über diese Situation zu sprechen und das Thema mehr in die Öffentlichkeit zu rücken.

Informationen zum aktualisierten Programm und eine Übersicht der jeweiligen Ansprechpartner, finden Sie in der neuen Version der Broschüre: „Zusammen weniger allein“.

Falls Sie selbst betroffen sind oder jemanden kennen der unter Einsamkeit leidet, finden Sie die Broschüre in vielen seniorenrelevanten Einrichtungen, Sie können sie hier abrufen oder telefonisch bei der Senioren- und Pflegeberatung des Amtes für Soziales unter 0211-8998998 bestellen.

 

Zurück