61 neue Wohnungen für Gerresheim

In der Gerresheimer Heyestraße wird die SWD 61 öffentlich geförderte Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 3581 m² schaffen. Der Gesamtbau wird aus drei Gebäudeteilen bestehen. Zwei viergeschossige Bauten mit Satteldächern werden durch einen dreigeschossigen Bau mit Flachdach verbunden. Vier Eingänge und unterschiedliche Adressen wird das Gebäude haben. Eine gemeinsame Tiefgarage mit 32 PKW- sowie 55 Fahrradstellplätzen verbindet die Teilgebäude unterirdisch. Im Aussenbereich entstehen weitere 70 Fahrradstellplätze sowie ein Kinderspielplatz. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2024 geplant. Das Projektvolumen beläuft sich auf 14 Mio €.