Es wird gebaut: 
Mülheimer Straße24-28

Auf der Mülheimer Straße werden die SWD-Häuser energetisch saniert und modernisiert. Die Arbeiten sind in vollem Gang und schon bis Ende August sollen die ersten Gewerke abgeschlossen werden. Über den endgültigen Fertigstellungstermin informieren wir in einer der nächsten Meldungen nochmal.

Was wird gemacht?

Bisher waren die Wohnungen mit älteren Gasetagenheizungen ausgestattet, was weder von der Heizleistung noch von der Optik her modern und schön war. Zukünftig werden die drei Häuser zentral mit ökologisch sinnvoller Fernwärme beheizt. Energetisch wird auch das Dach saniert. Durch die Aufbringung einer Aufdachdämmung und einer kompletten Neueindeckung bleibt nicht nur die Wärme im Gebäude, sondern dringt auch in den heißen Sommermonaten nicht sofort ein.

Die rückwärtige Fassade wird energetisch durch die Anbringung eines Wärmedämmverbundsystems saniert. Dabei sind auch die ehemaligen Loggia-Mauerwerksbrüstungen abgerissen worden. Neue, große 3-flügelige, bodentiefe Fenster sind außen an die ehemalige Loggia, in jede Wohnung eingebaut worden. Zukünftig wird die Loggia dem Wohnraum komplett zugerechnet. Eine gemütliche und helle Wohnecke entsteht so in jeder Wohnung extra. Natürlich werden auch alle anderen Fenster durch neue wärmedämmende Kunststofffenster ersetzt. Nach Fertigstellung der Fassade werden Vorbaubalkone angesetzt. So entsteht auch da ein Plus für den Mieter.

Projektstand Juli 2019

Der Austausch der straßenseitigen Fenster ist bereits abgeschlossen. Auf der Rückseite sind die Loggia-Mauerbrüstungen ebenfalls bereits abgerissen und zur Zeit  werden die großen Balkon/Loggia-Fensteranlagen eingebaut. Die Fenstermontagen sollen in den nächsten Tagen abgeschlossen sein.

Schon Ende diesen Monats soll ebenfalls die Umstellung der Heizung auf Fernwärme abgeschlossen sein.

Dach- und Fassadenarbeiten sind ebenfalls in vollem Gang und sollen bis Mitte August abgeschlossen sein.

Als letzter Schritt werden dann die Vorbaubalkone montiert. Wenn alle Arbeiten nach Plan laufen, soll mit der Montage Ende August begonnen werden. Dann ist auch schon die Fertigstellung des Gesamtprojekts in Sicht.

Neue, große 3-flügelige, bodentiefe Fenster sind außen an die ehemalige Loggia in jeder Wohnung eingebaut worden.

Der Austausch der straßenseitigen Fenster ist bereits abgeschlossen.

Dank der neuen großen 3-flügeligen, bodentiefen Fenster entsteht eine gemütliche und helle Wohnecke.

Auf der Rückseite sind die Loggia-Mauerbrüstungen ebenfalls bereits abgerissen und es werden zur Zeit die großen Balkon/Loggia-Fensteranlagen eingebaut.

Fotos: Sebastian La Cagnina, SWD

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …