Es wird gebaut: Lückenbebauung in Flingern

Info PDF

In 3 Neubauten an der Eyth-, Körting- und Benzstraße entstehen 31 Wohnungen und eine Tiefgarage

Um den fehlenden Grundstücksflächen für Neubauten entgegenzuwirken, ist es für uns eine besondere Herausforderung auf den wenigen vorhandenen Bestandsfl ächen zusätzlichen Wohnraum zu wirtschaftlich vertretbaren Bedingungen zu schaffen.

Mit der Lückenbebauung rund um die Eyth-, Körting- und Benzstaße wird genau ein solches Projekt gestartet. Es entstehen auf den vorhandenen Grundstücken 3 Gebäude mit 31 Wohnungen, davon 30 im Förderweg A oder B, für Familien, Paare und Singles. Auch an Barrierefreiheit ist natürlich gedacht. Alle Häuser sind mit Aufzügen versehen.

Weiterhin entsteht eine Tiefgarage, um nicht noch mehr Freifläche zu zerstören. Im Anschluss an die Baumaßnahmen werden die Grünflächen neu gestaltet.

Neubau Körtingstraße

10 Wohnungen, davon 9 im Förderweg A oder B gefördert

22 Tiefgaragenplätze

3 Wohnungen (2 Zi.), ca. 47 m2

6 Wohnungen (3 Zi.), ca. 80 m2

1 Wohnung (4 Zi.), ca. 107 m2

Neubau Eythstraße

11 Wohnungen, alle im Förderweg A oder B gefördert

4 Wohnungen (2 Zi.), ca. 47 m2

7 Wohnungen (3 Zi.), ca. 80 m2

Neubau Benzstraße

10 Wohnungen, alle im Förderweg A oder B gefördert

3 Wohnungen (2 Zi.), ca. 47 m2

5 Wohnungen (3 Zi.), ca. 80 m2

2 Wohnungen (4 Zi.), ca. 95 m2

Grundrissbeispiel

Verschiedene Grundrisse für unterschiedliche Lebenssituationen sind in allen 3 Häusern vorgesehen. Alle Grundrisse entsprechen dem modernen Standard für hochwertiges Wohnen.

Auch die Ausstattung sowie die großen Fensterfl ächen, die viel Licht herein lassen, spiegeln das moderne Wohnen wider. Ein Aufzug sowie Balkone an allen Wohnungen runden das Gesamtkonzept nach oben ab.

Die Mieten betragen im Förderweg A 6,80 € und im Förderweg B 7,60 € je Quadratmeter und Monat (Stand 2018).

Lageplan
Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …