Es wird gebaut: Ein Zuhause für Alle in Düsseldorf

Info PDF

Der „Landeswettbewerb NRW 2016“, den das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr in Kooperation mit der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ausgelobt hat, war der erste Schritt über 300 Wohnungen im Bereich Flingern Nord umzusetzen. Gewonnen hat den Wettbewerb das Büro winkelmüller.architekten gmbh zusammen mit SINAI Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH und Machleidt GmbH Städtebau/Stadtplanung (alle Berlin).

Der Sieger-Entwurf der Berliner Architekten zeigt, wie das neugestaltete Quartier in Flingern Nord in naher Zukunft aussehen könnte. Für die Umsetzung des Wettbewerbsergebnisses sorgt jetzt die SWD. Zurzeit laufen die Vorplanungen auf Hochtouren. Ein eventueller Projektstart ist für den Sommer 2020 ins Auge gefasst.

• 24.800 qm Wohnraum

• 330 Wohnungen

• 50 % öffentlich gefördert

 

© winkelmüller, SINAI, Machleidt, Visualisierung: Georg Lindenkreuz

 

Geplante Umsetzung in 4 Bauabschnitten

Umfangreiche Projekte benötigen eine lange Vorlaufzeit und auch die Mieter der Wohnungen in der Benzstraße müssen, ihren Anforderungen entsprechend, untergebracht werden. Aus diesem Grund plant die SWD eine Umsetzung in 4 Bauabschnitten mit einem Baubeginn nicht vor Sommer 2020. Viele Mieter können direkt in die Neubauten umziehen. Als Mieter der SWD müssen Sie sich keine Sorgen machen; die Mitarbeiter der SWD unterstützen Sie in allen Belangen während der Umzugsphase.

 

Lageplan
Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …