Nachbarschaftsfest am Salzmannbau; jetzt aktiv mitgestalten

Das Nachbarschaftsfest war in den letzten Jahren immer gut besucht.

Der "Mitmachbogen" zum Nachbarschaftsfest hier zum Download. Einfach ausfüllen und an die angegebene Adresse zurücksenden.

Am Samstag, den 22. September findet auch in diesem Jahr das Nachbarschaftsfest im Jagenberggelände in Bilk statt. Gestartet werden soll auf dem Platz vor dem Bürgerhaus am Salzmannbau und rund um die Jazz Schmiede herum um 15 Uhr mit einem Programm welches möglichst viele Bürger anlocken soll. Schon seit vielen Jahren ist das Fest, welches jetzt seit 2016 an diesem Standort ausgerichtet wird, in der Nachbarschaft etabliert.

Armin Dusend vom Jugendamt der Stadt Düsseldorf organisiert das Fest schon lange mit und kann dadurch auf viel Erfahrung zurückgreifen um allen Gästen ein interessantes Programm bieten zu können. Schon in den letzten Jahren war das Fest dank der engagierten Familien aus vielen Nationalitäten so richtig bunt.

Unterstützt wird das Ganze übrigens von den 4 Wohnungsunternehmen aus dem Quartier, darunter natürlich auch die SWD.

Wer in diesem Jahr zum Beispiel mit einem Stand oder einer Aktion mitmachen will kann den anhängenden „Mitmachbogen“ gerne bis zum 20 Juli ausgefüllt an das Jugendamt der Stadt, Herrn Armin Dusend, zurücksenden. Der Download enthält auch ein paar Details zum Fest und auch zum Ablauf.

Das ganze Organisationsteam des Festes würde sich freuen, wenn sich wieder viele Nachbarn, Gruppen und Vereinen an dem Fest - wie immer in den letzten Jahren! - aktiv beteiligen damit für Jung und Alt ein schönes, unterhaltsames Programm geboten wird. 

 

Für mehr Informationen:

Armin Dusend 

Landeshauptstadt Düsseldorf 
Jugendamt 
Abt. Familienförderung 
Bürgerhaus Salzmannbau 
Himmelgeister Str. 107 h 
40225 Düsseldorf 

Tel.: +49-211 - 89 24 986
Fax.: +49-211 - 89 24 992 
E-Mail: armin.dusend@duesseldorf.de

Zurück

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …