Sanierung der Hammer Dorfstraße 1 bis 17 abgeschlossen

Ansicht der gesamten Häuserzeile

 

Im Düsseldorfer Stadtteil Hamm ist nun auch der dritte und damit letzte Bauabschnitt der umfangreichen Sanierungsmaßnahme der SWD-Häuser in der Hammer Dorfstraße abgeschlossen.

Die SWD-Häuser in der Hammer Dorfstraße 1 bis 17 sind jetzt komplett fertiggestellt. In den 10 miteinander verbundenen Häusern sind jetzt 79 Mietwohnungen entstanden die zu 84 % im Förderweg A und B öffentlich gefördert sind.

Die teilweise 1909 gebauten Häuser sind komplett entkernt worden und haben dann eine neue Elektroinstallation, eine moderne Heizungsanlage sowie neue, moderne Bäder bekommen. Jede Wohnung hat auch einen neuen Vorbaubalkon und dem entsprechend eine neue Balkontür bekommen. Natürlich sind alle Fenster ausgetauscht und die Fassaden überarbeitet worden.

Zusätzlicher Wohnraum konnte in den Dachgeschossen aller Häuser ausgebaut werden.

Bereits seit 2016 läuft die umfangreiche Maßnahme die in drei Bauabschnitten durchgeführt wurde. Die im ersten Bauabschnitt (Nummer 13 bis 17) und im zweiten Bauabschnitt (Nummer 3 bis 9) sanierten Wohnungen sind bereits wieder vermietet. Auch das Gebäude Hammer Dorfstraße 1 aus dem dritten Bauabschnitt ist seit einigen Monaten wieder bewohnt.

Aktuell ist Haus 11 und 11a fertiggestellt und zur Vermietung vorbereitet. Die ersten Mieter werden in den nächsten Wochen das Gebäude beziehen können. Damit ist das Projekt aber noch nicht abgeschlossen. Geplant ist die Umgestaltung der Hoffläche und die Schaffung von zusätzlichen Parkplätzen.

Zurück

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …